Traditionelle Chinesische Medizin

Akupunktur, Ohrakupunktur, Laser-Akupunktur, Elektro-Akupunktur, Moxabustion, Schröpfen, Kräutertherapie, Ernährungsberatung, Psychologie, Psychophysiognomie,

Unsere Therapien richten sich nach der über 4000 Jahre alten komplementären Medizin. Die Behandlungsmethoden werden entsprechend den Bedürfnissen der Patienten eingesetzt und auf Wunsch auch mit Ihrem Vertrauensarzt abgestimmt. Die Traditionelle Chinesische Medizin ergänzt die westliche Medizin auf sanfte und ganzheitliche Art.  

Wenn der Mensch gesund ist, fliesst die Lebensenergie in Harmonie. In China... weiter lesen

  • Die Akupunktur gehört zu den wichtigsten Behandlungsmethoden... weiter lesen
  • Die Ohr-Akupunktur ist ein eigenständiges Therapiesystem, welches... weiter lesen
  • Die Kräutertherapie ist ein wesentlicher Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Auch diese... weiter lesen
  • Die Ernährungstherapie ist für mich das Zentralste. Gesunde Ernährung... weiter lesen
  • Das Schröpfen ist eine Therapiemethode für die Behandlung des... weiter lesen
  • Bei der Moxibustion wird ein Moxastäbchen, welches aus Heilkräutern besteht, angezündet. Das Moxastäbchen... weiter lesen

Diagnose

Bei der Untersuchung und Diagnose konzentriert sich die chinesischen Medizin auf vier Kriterien:

  • Inspektion (Zunge, Gesichtsdiagnostik, Hautfarbe, Konstitution etc.)
  • Hören/Riechen (Sprache, Geruch, Atmung, Atem etc.)
  • Patientenbefragung (Vorgeschichte, familiäre und berufliche Situation)
  • Palpation (Untersuchung durch Betasten: Haut, Puls)

Nebenwirkungen

Bei der Behandlung mit TCM können (wie bei jeder anderen medizinischen Behandlung) leichte Begleiterscheinungen auftreten. In seltenen Fällen kann es zu einer vorübergehenden Kreislaufreaktion wie Schwindelgefühl kommen, die durch Entfernen der Nadeln verschwindet. Als harmlose Beeinträchtigung kann sich vereinzelt ein kleines Hämatom (Bluterguss) an der Akupunkturstelle bilden.
Die für uns ungewohnte chinesische Kräutermedizin kann die Darmtätigkeit anregen oder in einzelnen Fällen eine kurzfristige Übelkeit verursachen. In seltenen Fällen kann sie eine allergische Reaktion in Form eines Hautausschlages hervorbringen.

Wichtigste Indikationen

Kosten Für TCM

Die Behandlungskosten werden von den meisten Krankenkassen mit Zusatzversicherung übernommen.

Angebot und Preise

Termin reservieren  Schritt 1 von 3
Praxis Hai Long  +41 44 885 34 34